Steffen Rühl

ruehl::gameconsult / Geschäftsführer
Jurygruppe: 
Bestes Game Design
Sonderpreis für soziales Engagement
Wieso ich in der Jury mitarbeite: 

Ich engagiere mich seit über 10 Jahren in der Jury, weil ich den Ansatz des Preises mag, dass eine sachkundige Jury handwerklich gute Spiele und Leistungen auszeichnet.

Meine schönste Erinnerung an einen Deutschen Entwicklerpreis: 

"Der Hahn ist tot", gesungen von Stephan Reichart ist meine lustigste Erinnerung. Aber auch der berührende Abschied von u.a. Armin Gessert und Alex Brüggemannn hat gezeigt, dass hier eine Gemeinschaft der Branche entstanden ist, die über ein Treffen zur Branchenweihnachtsfeier weit hinausgeht.